Menu
EUR

OOSC

0 Produkte
Anzeigen:

Keine Produkte gefunden

Weiter einkaufen
Zeige 1 - 0 von 0
OOSC

RECYCLING & NACHHALTIGKEIT BEI OOSC

Nachhaltigkeit ist so wichtig für die zukünftige Erhaltung unserer Umwelt, unserer Berge und letztendlich unserer Skigebiete. Deshalb haben wir uns entschieden, 2018 eine wesentliche Änderung vorzunehmen und unseren gesamten Produktionsprozess zu überprüfen.

Wir haben uns entschieden, ab der Saison 2018/2019 nur das beste recycelte Polyester für unsere Oberbekleidung und Bio-Baumwolle zu kaufen.

LANDWIRTSCHAFTLICHE BAUMWOLLE
Bio-Baumwolle wird weltweit angebaut. Landwirtschaftliche Flächen werden behandelt, um Giftstoffe zu entfernen, und es wird ausreichend Zeit benötigt, um die Flächen ordnungsgemäß zu reinigen. Düngemittel und Pestizide werden nicht verwendet und die Baumwollpflanzen sind nicht gentechnisch verändert.

Der Prozess reduziert die Verschmutzung und Wasserverschmutzung, indem die Chemikalien und Pestizide aus dem Wachstumsprozess entfernt werden. Da es auch weltweit angebaut wird, hilft es auch, den CO2-Fußabdruck zu verringern - wir beziehen unsere Baumwolle aus Europa, um die Transportentfernungen zu verringern!

Alle unsere weichen Waren (T-Shirts, Hoodies und Sweatshirts) bestehen aus Bio-Baumwolle und sind alle GOTS-zertifiziert . Unsere Produktion wird außerdem jährlichen Audits unterzogen, um den FWF-Verhaltenskodex gemäß den Konventionen der Internationalen Arbeitsorganisation einzuhalten - was bedeutet, dass die Menschen, die unsere Waren herstellen, dafür fair bezahlt werden!

UNSER PROZESS
Alle unsere technischen Skijacken und Skianzüge bestehen aus 51% recyceltem Polyester aus Plastikflaschen.

Wir haben die Fabriken besucht und diesen Prozess von Anfang an gesehen, den wir als geisteserweiternd empfanden. Und wir wetten, Sie fragen sich auch, wie Plastikflaschen zu Skijacken werden? Nun, so:

  • Plastikflaschen werden nach Farbe aufgeteilt, dann gereinigt, ihre Etiketten und Verschlüsse werden entfernt und in Chips geschnitten, die dann zu Pellets werden.
  • Die Pellets werden dann durch einen Trichter in eine riesige Maschine geleitet, wo sie zu Fasern eingeschmolzen werden.
  • Die Fasern werden dann auseinandergezogen, herausgezogen, geschnitten, gedehnt und zu Ballen gepresst.
  • Das Ballengarn wird dann so gewebt, wie wir es kennen würden
  • Wir drucken dann unsere erstaunlichen Designs auf das Material
  • Das Material wird dann geschnitten und zu unseren Anzügen oder Jacken verarbeitet
Preis
Min Max
Schließen
Wähle deine Sprache
Wähle deine Währung

Mein Konto

Passwort vergessen?

Zuletzt hinzugefügt

Gesamt inkl. MwSt
€0,00
Kostenloser Versand wenn Sie noch €150,00 zusätlich bestellen
0
Vergleichen
Vergleich starten

Dieses Produkt wurde in Ihren Warenkorb gelegt!
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »